Trauringe Edelstahl-Gold

7 Artikel

Eheringe aus Edelstahl und Gold - Zwei Gegensätze ziehen sich an



Edelstahl und Gold in einem Ring, das sind zwei Materialien wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten. Denn Gold ist ein edles Material, das mit Beständigkeit gleichgesetzt wird. Gleichzeitig besticht es mit seiner Wärme und wirkt fein, hat einen fast eleganten Glanz.

Hingegen könnte Edelstahl durchaus mit etwas starkem verglichen werden, ein Fels in der Brandung. Dabei wird Edelstahl immer mehr im Bereich Schmuck zu außergewöhnlich schönen Stücken verarbeitet. Da Edelstahl über eine besondere Reinheit verfügt, eignet sich das Metall auch zur Herstellung von Ringen. Deshalb sieht es sehr edel aus. Im Zeitablauf sorgt die harte Beschaffenheit für Sorgenfreiheit hinsichtlich möglicher Kratzer.

Kurzum: Der kühle Farbton von Edelstahl harmoniert hervorragend mit dem warmen Ton von Gold und ist traditionell bei Paaren beliebt.

Eheringe aus Edelstahl und Gold - Perfect Match



Die mattierten Oberflächen des Edelstahls geben den Ringen ein besonders edles Aussehen. Wählen Sie zwischen den Modellen mit ihren unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten in Ruhe aus. Entsprechend sollte der Ring zum/zur Träger/in, zum Typ und zum Kleidungsstil passen. Insbesondere moderne junge Menschen tragen sehr gerne außergewöhnlichen Schmuck. Somit sollen auch die Eheringe keine Ausnahme bilden. Wenn die beiden Materialien so symbiotisch verwendet werden, wie am Modell von Breuning mit dem breiten Goldstreifen in der Mitte, sieht ein solcher Ring wirklich einmalig und hochwertig aus.

Das genaue Gegenteil sind die Trauringe aus Edelstahl und Gold, bei denen der Edelstahl-Anteil überwiegt. Aufgrund der vorwiegend hellen Oberfläche wirkt der kleine feine Goldstreifen in der Mitte oder an der Seite sehr auffällig. Ferner bringt ein zusätzlicher Schliff des Goldes den funkelnden Glanz auch ohne Stein. Natürlich kann dieser wahlweise eingesetzt werden, entweder als Brillant oder als Zirkonia Stein. Sofern die edle Oberfläche des Edelstahls mattiert wird, ergibt sich ein vollkommen neues Bild der Trauringe. Nun sehen die Ringe sehr edel aus, das kleine Steinchen in der Mitte oder drei übereinandergesetzte Steinchen werten ihn zusätzlich auf. Folglich gibt es viele Wege, wählen Sie in aller Ruhe ihren Lieblingsring.

Ilovetrauringe steht Ihnen mit wertvollen, kostenlosen Serviceleistungen sowie seinen Schmuckexperten zur Seite. Genauso werden individuelle Wünsche mit Präzision und hochwertig für Sie individuell umgesetzt. Bei Fragen wählen Sie einfach die 030 88 71 98 84 oder schreiben Sie eine Mail an info@ilovetrauringe.de. Oder schauen Sie auf dem neuartigen Trauringevent Wine and Rings in Berlin vorbei.

Eigenschaften von Ringen aus Edelstahl und Gold auf Ilovetrauringe



- Eheringe aus Gold sind der Klassiker schlechthin.

- Der symbolische Wert von Gold geht bis in die Antike zurück.

- Gold ist dehnbar und weich. Somit ist es hervorragend geeignet für die Schmuckmanufaktur. Resultat: Vielfältige Ringmodelle.

- Edelstahl wirkt silbern glänzend und sehr modern.

- Edelstahl Ringe sind vergleichsweise günstig und eine willkommene Alternative zu den kostspieligen Trauringen.

- Edelstahl ist von Natur aus hart, rein und sehr widerstandsfähig.

- Goldringe weisen einen geringen Abrieb und eine hohe Korrosionsbeständigkeit auf.

- Gold Ringe sind weniger anfällig gegenüber Säuren und äußeren Einflüssen als Silber. Gold oxidiert nicht.

- Ringe aus Edelstahl und Gold von Ilovetrauringe sind nickelfrei und geeignet für Allergiker.

- Unsere Bicolor Ringe sind bombiert und sorgen für ein nachhaltig angenehmes Tragegefühl.

Hochzeitsringe aus Edelstahl und Gold erhalten Sie bei uns in folgender Qualität



333 Gold (8 Karat)

585 Gold (14 Karat)

750 Gold (18 Karat)

Zum Beispiel: Die Legierung 585 Gelbgold gibt den tatsächlichen Feingoldanteil des Rings an. 585 Gelbgold besteht aus 58,5% Feingold sowie aus 41,5% weiteren Legierungsmetallen wie Palladium, Platin oder Kupfer.

In Abhängigkeit vom Mischverhältnis der Edelmetalle resultiert die gelbgoldene, rosegoldene oder weissgoldene Farbe. Jedoch wird Edelstahl in keine Legierungen unterteilt.

Partnerringe in Edelstahl – Hart und beständig



Edelstahl ist das Material, von dem alle denken, dass es für solide Wertarbeit steht, die lange Zeiten überdauert. Als Sinnbild für eine Partnerschaft mit Sicherheit optimal. Durch die schmückende Verarbeitung zu besonders schön gearbeiteten Ringen kann diese Annahme auch bestätigt werden. Somit sind sie die beste Grundlage für den Beweis der Zuneigung. Hierzu wird Edelstahl glänzend oder edel matt verarbeitet. Das bestimmt eindeutig den Stil des jeweiligen Artikels. Auch im Bereich Schmuck, oder wie hier bei den Partnerringen, ist die Behandlung von Edelstahl möglich. Denn es ergeben sich immer wieder andere Kombinationen, so dass jeder nach seinem Geschmack aus einer großen Auswahl wählen kann.

 Ihr Wunschzettel (0)