Verlobungsringe Rosegold

14 Artikel

Verlobungsringe aus Roségold – Die Schmuckstücke für eure Traumhochzeit

Verliebt, verlobt, verheiratet: Wenn zwei Verliebte den Bund der Ehe eingehen, liegt immer auch eine gehörige Portion Aufregung in der Luft. Einen Heiratsantrag macht man schließlich nicht jeden Tag. Was könnte zu einem romantischen Heiratsantrag besser passen als Verlobungsringe aus Roségold? Mit ihrem roséfarbenen Design sind sie der passende Begleiter für ihren Weg zum Traualtar. Dabei passen sie mit ihrer warmen Farbe zu nahezu jedem Hauttyp, insbesondere zu Menschen mit einem dunklen oder gelblichen Unterton. Unser Tipp: Bei der Gestaltung des Heiratsantrags können Sie euch am romantischen Aussehen ihrer Verlobungsringe orientieren. Ein großer Strauß aus rosafarbenen Blumen, Kerzen in derselben Farbe oder eine Location in ähnlichen Farbtönen. So wird die große Frage unter Garantie mit einem freudestrahlenden JA! beantwortet. Übrigens: Ihren Verlobungsring aus Roségold können Sie auch nach ihrer Hochzeit tragen. Hierfür streifen Sie das Schmuckstück einfach über ihren rechten Ringfinger und tragen ihn künftig als sogenannten Vorsteckring vor ihrem Ehering.

Roségold Verlobungsringe – die einzelnen Legierungen

In unserem Onlineshop ilovetrauringe.de finden Sie ihre roségoldenen Verlobungsringe von unterschiedlichen Herstellern und in verschiedenen Designs. Kein Wunder, gehört Roségold doch zu den beliebten Materialien für Schmuck. Dabei ist das Edelmetall keine Farbe, die so in der Natur vorkommt. Stattdessen wird hier reines Gold mit weiteren Edelmetallen legiert. Ihren rötlichen Glanz erhalten Ringe aus Roségold durch das Zufügen des Metalls Kupfer. Meist können Verlobungsringe in Rotgold in drei unterschiedlichen Legierungen gekauft werden: 333er Roségold, 585er Roségold und 750er Roségold. 333er Legierungen (8 Karat) bestehen aus 33,3 Prozent Gold und 66,7 Prozent Kupfer. 585er Legierungen (14 Karat) sind aus 58,5 Prozent Feingold und 41,5 Prozent Kupfer zusammengesetzt. 750er Roségold gilt mit einem Anteil von 75 Prozent Feingold (18 Karat) als hochwertigste Legierung. Die individuelle Färbung ihrer Verlobungsringe kann letztlich jedoch von Hersteller zu Hersteller changieren.

Verlobungsringe in Rotgold individuell gestalten

Seine physikalische Beschaffenheit prädestiniert Roségold für die Schmuckproduktion. Die Edelmetall Legierung ist sowohl abriebfest als auch mit fast jedem anderen Edelmetall kombinierbar. Sollten ihre Ringe dann doch einmal Kratzer aufweisen, können Sie sie einmal jährlich zur Aufarbeitung bei uns einsenden – und das natürlich kostenlos. In unserem Shop finden Sie bezaubernde Verlobungsringe in Roségold. Kleiner Tipp: Wer einen Ring nach seinen eigenen Vorstellungen kreieren möchte, kann entweder auf unseren kostenlosen Gravurservice zurückgreifen oder gemeinsam mit unseren Schmuck-Experten eine eigene Sonderanfertigung herstellen. Auf Wunsch bestellen ihr alle Ringe aus unserem Shop auch einzeln. Lassen Sie sich in unserem Shop inspirieren. Wie wäre es beispielsweise mit einem Roségold Verlobungsring samt einzelnen Diamant in einer 4er Krappenfassung? Dieser Edelstein harmoniert besonders gut mit einer glänzenden Ringoberfläche. Hierbei gilt: Alle von uns zum Kauf angebotenen Schmuckstücke bestehen ausschließlich aus Diamanten, die in konfliktfreien Regionen abgebaut wurden. Zusätzlich arbeiten wir auch mit Recyclinggold und achten auf eine nachhaltige Arbeitsweise.

Verlobungsringe als originalgetreue Musterringe bestellen nach Hause bestellen

Sie möchten vor dem Kauf den Verlobungsring zu Hause bewundern und in der Hand halten? Kein Problem. Bestellen Sie sich ihren Musterring bequem nach Hause, um mit einem sicheren Gefühl den Verlobungsring zu kaufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Musterringe bestellen.

Ihr Verlobungsring in Roségold bei ilovetrauringe.de

Sie sind sich sicher: Verlobungsringe aus Roségold sollen es sein! Dann sind Sie bei uns goldrichtig. Als Online Juwelier bieten wir Ihnen nicht nur eine große Auswahl an Ringen und Designs. Unsere Experten helfen Ihnen auch bei ihren Fragen rund um ihre Verlobungsringe. So zum Beispiel auch in diesem Fall: „An welcher Hand trägt man den Verlobungsring?“ Im Allgemeinen gilt: Sie können ihre Verlobungsringe an jeder Hand und jedem Finger tragen. Wer auf Tradition setzt, dem empfehlen wir, sein Schmuckstück am Ringfinger der linken Hand zu tragen. Dieser Brauch geht auf die Vorstellung zurück, dass in diesem Finger die sogenannte Liebesader direkt zum Herzen führt. Immer noch wild aufs Heiraten? Dann freuen wir uns auf euch und eure Bestellungen!

 Ihr Wunschzettel (0)